Gletscherfliegen hat in der Schweiz eine langen Tradition, denken wir nur an die unzähligen Rettung- und Versorgungsflüge der Piloten jener Zeit. Heute gibt es 25 Gletscher Landeplätze für entsprechend ausgebildete Gebirgspiloten. Landungen – und Starts – auf diesen meist über 3000m gelegenen Gletschern – üben auch heute eine grosse Faszination aus, es gilt, die  immer wieder wechselnden Verhältnissen zu beachten.